Designelement des LJR

Kulturelle Schatzsuche in Niederbronn

in Bad Niederbronn, Elsass, Frankreich

Ort
Europa
in Bad Niederbronn, Elsass, Frankreich

Veranstalter
Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V.

Termine
So, 25.07.2021 - Fr, 30.07.2021

Unsere Reise beginnt in der Internationalen Begegnungsstätte Albert Schweitzer. Hier begebt ihr euch zusammen mit den französischen Jugendlichen auf die Spuren der Kultur und Geschichte der Region. Ob beim Wandern und Klettern in den Nordvogesen, oder beim Genuss der berühmten Elsässer Flammkuchen, erlebt ihr zusammen eine Woche voller Abenteuer! Beide Muttersprachen werden mithilfe unseres zweisprachigen Teams benutzt und durch Sprachanimationen ausprobiert, so lernt ihr euch umso besser kennen.
Alter: 10 – 13 Jahre
Anzahl: 20, darunter 10 mit Wohnsitz in Deutschland
Preis: 200,00 €
Leistungen: Unterbringung, Vollverpflegung, Programmgestaltung, Bettwäsche, An- und Abreise
Anmeldung: Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V., Andreea Peptine Lützowufer 1, 10785 Berlin,
Tel: 030 23093684 ,Fax: 030 23093699
workcamps@volksbund.de
www.volksbund.de/workcamps
Hinweise: Die Begegnung wird mit unserer französischen Partnerorganisation Réseau Animation Intercommunale aus Bad Niederbronn organisiert. Es werden virtuelle Vorbereitungstreffen angeboten. Es gelten die aktuellen Infektionsschutz- und Hygieneregeln der Region Hauts-de-France sowie des Volksbundes. Die Fahrtkosten sind in der Teilnahmegebühr nicht einbegriffen, jedoch wird das Projekt finanziell durch das Deutsch-Französische Jugendwerk (DFJW) unterstützt, so werden Ihnen die Fahrtkosten für die An- und Abreise trotzdem erstattet. Französischkenntnisse sind nicht erforderlich, aber ein wenig Interesse erwünscht.