Ergebnisse der Juleica-Arbeitstagung MV 2018 (10.09.) in Güstrow

17.10.2018

Die Jugendleiter_innen-Card steht seit vielen Jahren für eine gute Ausbildung von Ehrenamtlichen in der Jugendarbeit nach bundesweit einheitlichen Qualitätsstandards. Mit der Arbeitstagung am 10.09. in Güstrow sind wir dazu in Erfahrungsaustausch getreten, haben die Ausbildung und den Weg zur Juleica betrachtet, notwendige Änderungen und Wünsche beraten, und uns als Träger der Juleica-Ausbildung für Gegenwart und Zukunft gerüstet.

Die Arbeitstagung richtete sich an alle Ausbildungsträger der Jugendleiter_innen-Card, an Jugendverbände, Juleicainhaber_innen und aktive Ehrenamtliche sowie an interessierte Organisationen der Jugendarbeit in Mecklenburg-Vorpommern.

Unsere zentralen Fragen waren:

  • Was braucht ihr als ausbildende Organisationen? Was sind eure Ideen?
  • Welche inhaltlichen und organisatorischen Anpassungen sind notwendig?
  • Wie kann die interkulturelle Öffnung in der Juleica-Ausbildung verankert werden?
  • Wie können die Herausforderungen angegangen werden?

Unsere Ergebnisse sind in dieser PDF-Datei (2 MB) zusammengefasst. Fragen dazu gern an Christian und Reinhold.

Hier sind einige Eindrücke der Veranstaltung in einer Bildergalerie: