Save the Date: Juleica Arbeitstagung M-V am 10. September 2018

29.05.2018

Logos der Veranstalter*innen

Ziel der Juleica-Arbeitstagung ist es, Erfahrungen zu teilen, neue Erkenntnisse zu gewinnen, Ausbildung und den Weg zur Juleica zu reflek-tieren und die Juleica stark für Gegenwart und Zukunft zu machen. Ge-meinsam wollen wir nach Antworten auf viele spannende Fragen suchen. Die Veranstaltung findet am 10. September 2018 von 10 bis 16 Uhr in der Viehhalle Güstrow statt.

Die Arbeitstagung richtet sich an alle Ausbildungsträger der Jugendlei-ter_innen Card (Juleica), an Jugendverbände, an Juleicainhaber_innen und aktive Ehrenamtler_innen, sowie interessierten Organisationen der Jugendarbeit in Mecklenburg-Vorpommern.

Die Jugendleiter_innen Card steht seit vielen Jahren für eine gute Aus-bildung nach bundesweit einheitlichen Qualitäts-standards. Sie ist der Ausweis für Ehrenamtliche in der Jugendarbeit und stärkt das Ehrenamt, denn die Akzeptanz der Juleica in Politik und Gesellschaft wächst.

Vorläufige Programmpunkte:
Input 1: Juleica- Grundpfeiler der pädagogischen Arbeit
Andrea Köhler (angefragt), Deutscher Bundesjugendring, Berlin

Input 2: Juleica und interkulturelle Öffnung
Erzsébet Roth, Interkulturelle Trainerin, Hamburg

Im Anschluss Workshops zu landesbezogenen Juleica-Themen:
A. Sind die Ausbildungsinhalte der Juleica noch aktuell?
B. Wie könnnen die landesweite Öffentlichkeitsarbeit und die Fortbil-dungsangebote gestärkt werden?
C. Wie kann interkulturelle Öffnung in der Juleica verankert werden
D. Juleica und Ehrenamtskarte M-V – Gemeinsames Modell oder Konkur-renz?

Die Teilnahme ist kostenfrei!


Kontakt und Anmeldung:

  • Landesjugendring M-V, Christian Thönelt, c.thoenelt@ljrmv.de, 0385 76076-17


Logos der Förderer