Designelement des LJR

#hopeSpeech – Digitales zivilgesellschaftliches Engagement stärken

16.04.2019

15. Mai 2019, Rostock, Zentrum kirchlicher Dienste, Alter Markt 19 • Die digitale Lebenswelt ist Teil unserer Gesellschaft. Sie bietet Kommunikationschancen, aber auch die Möglichkeit zu anonymer oder offener Menschenverachtung. Wie können wir uns selbst und andere befähigen, den Hassreden und vergiftenden Kommentaren ein neues Narrativ, "#hopeSpeech", entgegen zu setzen? Wie kann digitales zivilgesellschaftliches Engagement funktionieren? Ideen und Strategien für das eigene Handeln werden entwickelt und Praxisbausteine für die eigene Arbeit bereitgestellt.

https://www.akademie-nordkirche.de/veranstaltungen/aktuelles/616